Basil & Barbarea

von Hand mit Liebe zubereitet

aus tagesfrischer, eigener Ernte hier in der Region, ohne Konservierungs- und Hilfsstoffe, volldeklariert.

Kirschpflaumen-Chutney

Eine raffinierte Gewürzmelange balanciert und rundet die prickelnde Fruchtsäure unserer kleinen Kirschpflaumen. So entsteht ein klassisch süss-scharfes Chutney aus diesem heimischen Wildobst, das ausser ambitionierten Schnapsbrennern kaum mehr jemand kennt. Köstlich an Huhn oder Pute, zu Rotkraut oder zu reifem Bergkäse. Zutaten: Wilde Kirschpflaumen aus eigener Ernte 75%, unraffinierter Bio-Rohrzucker, Apfelpektin, Meersalz, Gewürze.

Kiwi-Chutney

Unser Kiwi-Chutney schmeckt nicht nur köstlich frisch und fruchtig, beispielsweise zu Kohlgerichten, Rinderbraten oder Seefisch, sondern ist auch rundherum gesund: Kiwis unterstützen die Eiweißverdauung, stabilisieren Blutdruck und Cholesterinwerte, schützten vor Erkältung - und sie hellen das Gemüt auf! Zutaten: Vollreife Kiwis aus eigener, konsequent chemiefreier Ernte 75%, unraffinierter Bio-Rohrzucker, Meersalz, Gewürze.

Löhrpflaumen-Chutney

Aus dem Schweizer Löhrtal stammt diese hocharomatische kleine Pflaume, die einfach zu empfindlich ist, um als Tafelobst angeboten zu werden. Aber unter ambitionierten Schnapsbrennern geniesst sie einen hervorragenden Ruf. Unsere aufwändige Zubereitung mit einer erlesenen Mischung orientalischer Gewürze macht daraus ein aufregendes Geschmackserlebnis. Köstlich zu Blauschimmelkäse, an Wirsing oder zu Ente. Zutaten: Löhrpflaumen von unserem Nachbarn 75%, unraffinierter Bio-Rohrzucker, Bio-Sonnenblumenöl, Apfelpektin, Gewürze.

Mispel-Chutney

Mispel: dieses urige Rosengewächs entfaltet erst nach Frosteinwirkung sein reiches Aroma, das in unserem Chutney noch unterstrichen wird durch eine erlesene Mixtur feiner Gewürze. Mundet hervorragend an Wildgerichten und -Pasteten, harmoniert mit reifen Käsesorten oder Rosenkohl und adelt jede Bratensoße. Zutaten: Mispeln aus eigener, konsequent chemiefreier Ernte 75 %, unraffinierter Bio-Rohrzucker, Gewürze.

Quittzibel

Der delikate Duft reifer Quitten darf einfach nicht in Vergessenheit geraten! Sie sind kein Obst zum schnellen Frischverzehr, sondern brauchen Zeit für die sorgfältige Verarbeitung. Unser Chutney gibt eine raffinierte Note an Reisgerichte oder Geflügel. Sehr lecker an Kohlrabi oder auf Münsterkäse, der Clou an geräucherter Forelle. Zutaten: Quitten aus konsequent chemiefreier Erzeugung und Zwiebeln von der Nachbarin, zusammen 75%, unraffinierter Bio-Rohrzucker, frischer Bio-Ingwer, Meersalz, Gewürze.

Rhabarber-Chutney

So schmeckt Frühling! Fruchtige Säure und frische Schärfe mit karamelweicher Süsse balanciert. Schmeckt köstlich zu gebratenem Geflügel, oder mit etwas Sahne aufgeschlagen zu frischen Radieschen. Zutaten: Rhabarber aus konsequent chemiefreier Ernte 75%, unraffinierter Bio Rohrzucker, Sonnenblumenöl, Maisstärke, Meersalz, Gewürze.

Schleezibel

Die blaubereiften Früchte des Schleedorns werden wegen ihres Gesundheitswerts von Vögeln, wie kundigen Menschen hoch geschätzt. Mit Zwiebeln zubereitet sind sie ein köstlicher Begleiter zu Rindfleisch und allen Kohlgemüsen. An der altbekannten Linsensuppe verhilft ein guter Schlag davon zu unverhofft spannendem Gaumenkitzel. Zutaten: entsteinte Schleefrüchte aus eigener Ernte und Zwiebeln von der Nachbarin, zusammen 75 %, unraffinierter Bio-Rohrzucker, Bio-Ingwer, Bio-Sonnenblumenöl, Meersalz, Gewürze.

Zwetschgen-Chutney

Ihre ausgewogene Fruchtsäure und ihr vollmundiges Aroma macht unsere Bühler Frühzwetschge zur idealen Chutney-Frucht. Köstlich zu extravaganten Reisgerichten, geschnetzeltem Kalbfleisch oder Seefisch, aber auch zu Rosenkohl oder Sellerie ein pikanter Genuss mit scharfem Abgang. Zutaten: Frühe Zwetschgen aus konsequent chemiefreier Erzeugung und Zwiebeln von der Nachbarin, zusammen 85%, unraffinierter Bio-Rohrzucker, Sonnenblumenöl, Balsamessig, Meersalz, Gewürze.

Kürbis-Ketchup

Ein Ketchup, der nicht nach Essig schmeckt, endlich! Stattdessen schenken die feinen Boskoop-Äpfel der Nachbarn unseren Hokkaido-Kürbisen ihre delikate Säure und frischer Ingwer sorgt für wärmende Schärfe. Köstlich zu allem, was vom Grill kommt, besonders aber zu Seefisch und Tofu. Ein Klacks in die Gemüsesuppe - wunderbar! Zutaten: Hokkaido-Kürbis, Apfel, frischer Bio-Ingwer und Bio-Knoblauch, zusammen 85%, unraffinierter Bio-Rohrzucker, Meersalz, Gewürze.

Zwetschgen-Ketchup

Feine Fruchtsäure und vollmundiges Aroma machen unsere Frühzwetschgen zur idealen Grundlage eines Ketchups, wie Sie ihn vielleicht noch nie gekostet haben. Köstlich zu allem, was vom Grill kommt, ob Fleisch, Tofu oder Gemüse. Auch zu Rosenkohl oder geschmorter Roter Beete ein pikanter Genuss mit scharfem Abgang. Zutaten: Frühzwetschgen, Zwiebeln, frischer Bio-Ingwer, zusammen 85 %, unraffinierter Bio-Rohrzucker, Sonnenblumenöl, Balsamessig, Meersalz, Gewürze.

Die aktuelle Preisliste können Sie >>hier anfordern.

Aktuelle Informationen, wie Termine von Märkten, an welchen wir uns beteiligen, finden Sie auf unserer >>Facebook-Seite

 

powered by webEdition CMS